Volkshochschulen

VHSMit den Volkshochschulen hat alles angefangen und auch heute noch bin ich gerne an Volkshochschulen tätig. Volkshochschulen sind phantastische Einrichtungen, weil sie nicht nur zu günstigen Preisen Fortbildungsmaßnahmen in den unterschiedlichsten Fachrichtungen bieten, sondern weil sie auch als Lernort wichtig sind.

Seminare für Bildungswerkstätten und Akademien

Der Bereich „Politische Bildung“ hat gegenüber anderen „gewinnbringenden“ Fachbereichen an Volkshochschulen einen schweren Stand. Umso dankbarer bin ich meinen Partner/innen, die immer wieder versuchen, Seminare zu politischen Themen anzubieten.
Angefangen hat alles mit den Volkshochschulen Schorndorf und Unteres Remstal, für die ich heute noch häufig tätig bin. Gerne arbeite ich auch für die Bildungswerkstätten und Akademien der Schiller-Volkshochschule Ludwigsburg, der VHS Backnang, der VHS Unteres Remstal und der VHS Unterland.

Meine Angebote

Seminare

Meine Seminare an Volkshochschulen und den Bildungswerkstätten umfassen Themen aus allen Bereichen: Europa und Internationales, die aktuellen Schwerpunktthemen Die Zukunft der EU und Flüchtlingskrise, Wirtschaft und Soziales, Demokratie und WahlenGesellschaft sowie neuere Geschichte.

100_2113Studienfahrten

In Zusammenarbeit mit Volkshochschulen biete ich auch Studienfahren an, z.B. nach Straßburg und Stuttgart. Bei Fahrten zu europäischen Institutionen arbeite ich mit dem Europa Zentrum Baden-Württemberg zusammen.

Beispiele für meine Arbeit für Volkshochschulen finden Sie hier.

Zurück zum Überblick Zielgruppen.